040 999 99 52-0

Kontaktieren Sie uns!

Datenschutzbeauftragter für Berlin

.

In Deutschland haben knapp 65 % aller Einwohner Bedenken an der Sicherheit Ihrer Daten und das ist nachvollziehbar – die Dynamik der Online-Welt, die Sorge wegen Datenmissbrauch und die fehlende Kenntnis über den Datenschutz sind ein paar von zahlreichen möglichen Ursachen. Eins müssen Sie auch noch verstehen: Die Rechtsfolgen eines nicht gesetzmäßigen Datenschutzes können fatal sein: Geldstrafen und Haftstrafen drohen dem Firmeninhaber. Und der zu erwartende Schaden im Ansehen für das Unternehmen sollte auch nicht verharmlost werden.

Vermeiden Sie diese Folgen und arbeiten Sie aus Berlin dem entgegen. Vorab wollen wir Ihnen Angaben zur Verfügung stellen, die die Wichtigkeit des Schutzes von Daten erläutern und welchen Nutzen eine Bestellung eines Datenschutzbeauftragten mit sich bringt. Falls Sie mit Bezug darauf noch sonstige Fragen oder noch keine genügenden Informationen haben, helfen wir von Mauß Datenschutz aus Hamburg gerne weiter.

gdd-mitglied
bvd
dekra

Direkt unseren Newsletter bestellen

.
Abonieren Sie unseren kostenlosen monatlichen Newsletter. Selbstverständlich können Sie sich jederzeit kostenfrei wieder abmelden.


Mit dem Absenden dieses Formulars akzeptieren Sie unsere Datenschutzerklärung.

Bitte beachten Sie: Wir setzen technisch notwendige Cookies ein. Weitere Informationen

Wir nutzen für den Betrieb unserer Webseite Cookies, um die technische Funktionsfähigkeit unserer Webseite zu gewährleisten.

Bei einem Cookie handelt es sich um kleine Textdateien, die bei Aufruf unserer Webseite durch Ihren Browser auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Wenn Sie unsere Website später erneut aufrufen, können wir diese Cookies wieder auslesen. Cookies werden unterschiedliche lange gespeichert. Sie haben jederzeit die Möglichkeit in Ihrem Browser einzustellen, welche Cookies er annehmen soll, was aber zur Folge haben kann, dass unsere Webseite nicht mehr richtig funktioniert. Ferner können Sie Cookies selbständig jederzeit löschen. Wenn Sie das nicht machen, können wir beim Speichern angeben, wie lange eine Cookie auf Ihrem Rechner gespeichert werden soll. Hier ist zu unterscheiden, zwischen sog. Sitzungs-Cookies und dauerhaften Cookies. Sitzungs-Cookies werden von Ihrem Browser gelöscht, wenn Sie unsere Webseite verlassen oder Sie den Browser beenden. Dauerhafte Cookies werden für die Dauer gespeichert, welche wir bei der Speicherung angeben.

Wir nutzen Cookies zu folgenden Zwecken:

Technisch erforderliche Cookies, die für die Nutzung der Funktionen unserer Webseite zwingend erforderlich sind (z.B. Erkennung, ob Sie sich angemeldet haben). Ohne diese Cookies könnten bestimmte Funktionen nicht bereitgestellt werden.

Funktionale Cookies, die eingesetzt werden, um bestimmte Funktionen, welche Sie nutzen wollen technisch durchführen zu können.

Wir setzen KEINE Tracking-Cookies ein.

Die meisten Browser, die unsere Nutzer verwenden, erlauben es, einzustellen, welche Cookies gespeichert werden sollen und ermöglichen es, (bestimmte) Cookies wieder zu löschen.  Wenn Sie das Speichern von Cookies auf bestimmte Webseiten einschränken oder keine Cookies von dritten Webseiten zulassen, kann es unter Umständen dazu führen, dass unsere Webseite nicht mehr in vollem Umfang genutzt werden kann. Hier finden Sie Informationen, wie Sie für einige üblichen Browser die Cookie-Einstellungen anpassen können:

Google Chrome
Internet Explorer
Firefox
Safari

Schließen