Eilmeldung: Ebay gehackt!

Wie heute bekannt wurde, wurden die Server des Online-Auktionshauses Ebay gehackt. Dabei wurde nach Angaben von Spiegel-Online im Zeitraum Februar / März eine unbekannte Zahl von personenbezogenen Kundendaten abgegriffen.

Möglich war der Zugriff offenbar durch die Erlangung von Login-Daten von Mitarbeitern (welche Funktion diese Mitarbeiter innehaben, wurde nicht genannt).

Ebay soll angegeben haben, seine Kunden noch heute anschreiben zu wollen, um sie zu bitten, ihre Passworte zu ändern.

Betroffen sind bis zu 128 Millionen Kunden, wobei Ebay keine Aussage getroffen haben soll, wie viele Nutzer tatsächlich betroffen sind.

Alle bislang bekannten Informationen finden sich auf Spiegel-Online.